logo
 
?

бесплатно онлайн слот игры

’ microsite and contest for Verizon 3 consecutive years.

The project included entry and voting for end-users, as well as a scoring dashboard for judges.

During the voting phase, the traffic spikes to Verizon Insider were enormous, and yet the site remained completely functional.

Lass uns damit beginnen die Benutzeroberfläche von Grasshopper zu erkunden.

Grasshopper ist eine visuelle Programmierungsanwendung, die es erlaubt Programme, Definitionen genannt, zu erstellen, indem Komponenten in das zentrale Editorfenster (Canvas genannt) gezogen werden.

Die Ausgaben dieser Komponenten werden mit den Eingaben folgender Komponenten verbunden und erzeugen so einen Informationsfluss, der von links nach rechts gelesen wird. Angenommen, Du hast bereits das Grasshopper Plugin installiert (vgl.

F.0.0), gib das Wort “Grasshopper” in die Rhino Befehlszeile ein und öffne damit den Grasshopper Editor.

Die Grasshopper Oberfläche beinhaltet eine Anzahl an Elementen, die einem Rhino Nutzer sehr bekannt sind. Die Fenstertitelleiste des Editors verhält sich unterschiedlich von den meisten anderen Dialogen in Microsoft Windows.

Falls das Fenster nicht minimiert oder maximiert ist, wird der Dialog auf Doppelklick in diese Leiste zu einer Leiste auf Deinem Bildschirm minimiert.

Dies ist eine ausgezeichnete Möglichkeit zwischen dem Plugin und Rhino zu wechseln, weil der Editor minimiert wird ohne dass er sich zur Unterseite des Bildschirms bewegt oder hinter einem anderen Fenster verschwindet.

Merke, dass, falls Du den Editor schließt, die Grasshopper Geometrievorschau im Rhino Ansichtsfenster verschwindet, die Datei jedoch nicht geschlossen wird.

Das nächste Mal, wenn Du den “Grasshopper” Befehl in die Rhino Befehlszeile eingibst, wird das Fenster im selben Zustand, mit denselben Dateien geöffnet, wieder erscheinen.